aktuelles

12.03.2010 Kanzlei Dr. Roller & Partner lädt zum 5. Tag des Finanzdienstleistungsrechts

Die Frühjahrsveranstaltung findet dieses Jahr am 30. April 2010 im Münchener Künstlerhaus statt.

Jedes Jahr im Frühling lädt die Kanzlei DR. ROLLER & PARTNER ihre Mandanten und interessierte Fachkreise aus der Bank- und Investmentbranche zum Tag des Finanzdienstleistungsrechts ein. Das Konzept ist simpel und hat in den vergangenen Jahren großen Anklang gefunden: Die Anwälte der Kanzlei halten Fachvorträge zu aktuellen Themen rund um das Finanzdienstleistungsrecht. Lebhafte Diskussionen nicht nur im Vortragssaal, sondern auch beim Mittagessen und in den Kaffeepausen sorgen für einen direkten Praxisbezug sowie für einen intensiven Erfahrungsaustausch unter Branchenteilnehmern.

Unsere Frühjahrsveranstaltung findet heuer zum fünften Mal statt. Veranstaltungsort für dieses kleine Jubliläum ist das Münchener Künstlerhaus am Lenbachplatz.

  • Wie schon im vergangenen Jahr bestimmen die Nachwehen der Finanzmarktkrise die Agenda. Die Reaktionen seitens des Gesetzgebers, der Aufsichtsbehörden und der Gerichte bilden die thematischen Schwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung.
  • Marketing, Akquisition und Vertrieb: Anforderungen an Werbemaßnahmen nach dem BaFin-Rundschreiben vom 11.02.2010, Datenschutz, rechtliche Rahmenbedingungen für Telefonakquise und bei der Übernahme von Mitarbeitern.
  • Neueste Entwicklungen im Finanzdienstleistungsrecht: aktuelle Gesetzgebungsvorhaben (inkl. der jüngsten „Schäuble-Initiative“ zur Regulierung des Beteiligungsvertriebs) sowie neueste BGH-Rechtsprechung unter besonderer Berücksichtigung von "Kickbacks" und Margen.
  • Compliance: MaComp (bisher im Entwurf vorliegend), Anforderungen an die Complianceorganisation, den Compliancebeauftragten, Outsourcing, etc.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Interessenten, die gerne eine Einladung erhalten möchten, wenden sich bitte an Rechtsanwalt Hackenberg.

Jetzt Termin vereinbaren! Tel: +49 89 45 70 90 0
Mail: info@drrp.eu

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.