aktuelles

15.09.2015 Überarbeitete Zahlungsdiensterichtlinie (PSD II) kommt!

EU-Kommission, Rat und Parlament haben sich Anfang Juni 2015 auf einen Kompromiss zur Überarbeitung der EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD II) verständigt.

Mit der Veröffentlichung der PSD II im EU-Amtsblatt ist in den kommenden Wochen zu rechnen. Die Richtlinie ist von den Mitgliedsstaaten innerhalb der 24-montigen Umsetzungsfrist in nationales REcht zu transformieren.

Die überarbeitet Zahlungsdiensterichtlinie definiert unter anderem neue Zahlungsdienste. Damit gehen auch weitgehende Konsequenzen auf Prozesse und Geschäftsmodelle im Retail-Banking und bei Bezahlverfahren aber auch für das Risikomanagement von Banken einher.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen? Bitte kontaktieren Sie uns. Ansprechpartner sind alle Anwälte der Kanzlei; Verfasser dieses Beitrags ist RA Dr. Philipp Hendel.

Jetzt Termin vereinbaren! Tel: +49 89 45 70 90 0
Mail: info@drrp.eu

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.